Eine etwas andere Gondelstation

oder: Zu Gast in der Gondelstation Rudolstadt/Volkstedt

Bätsch, ich war neulich am Mittag echt total lecker, typisch thüringisch essen in der Gondelstation in Rudolstadt/Volkstedt. Diese Gondelstation ist nicht wirklich eine Gondelstation sondern ein Restaurant an der Saale, echt sehr idyllisch gelegen.

gondelstation-01

Eine nette Frau hat uns einen Tisch gezeigt, an den wir uns auch ohne Reservation setzen durften. Scheinbar muss man in Thüringen, egal wo, am besten einen Tisch vorbestellen, sonst hat man Pech gehabt. Die gleiche Frau nahm später gleichzeitig unsere Essen- und Getränkebestellung auf und dann haben wir gewartet, uns Salat vom Buffet geholt…

gondelstation-02

…und gewartet, unseren Salat vom Buffet, der superlecker war, gegessen und gewartet, unseren Salatteller leer zur Seite gestellt und weiter gewartet und dann nach noch ein bisschen mehr warten, kamen tatsächlich unsere Getränke.

WOW!

Auf unser Essen mussten wir nicht ganz so lange warten, obwohl es sich gelohnt hätte. Der Sauerbraten war furchtbar lecker und die Semmelknödel fluffig-gut.

gondelstation-03

Zum Kinderteller gab es sogar einen Loli dazu. Ich mag zwar Erdbeer-Lolis nicht so gern, aber hey, Loli ist Loli.

Die Omi hat sogar ein Tässchen Cappuccino spendiert. Mich hat er supergut gedünkt – was aber auch daran liegen könnte, das ich zu dem Zeitpunkt komplett unterkoffeiniert war.

gondelstation-04

Unterm Strich: Ich würde trotz der langen Wartezeit sofort wieder in der Gondelstation etwas essen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s